spacer

Friedliche Weihnachten

· 8 Comments

Liebe Twitter-, Plurk- und Identi.ca-Follower, liebe Friendfeed-Subscriber, liebe Blip-Listener, liebe Facebook-Friends und Xing-Kontakte, liebe Feed-Abonnenten, liebe AdSense-Klicker.

Ich mach hier eine kleine Pause, bin schon mitten drin in der kleinen Pause, wie Ihr sicher gemerkt habt, wünsche Euch allen friedliche Weihnachten und bedanke mich für ein wunderbares Jahr im Netz, das ganz anders war, als alle Jahre vorher.

Adventskalender


→ 8 CommentsTags: Allgemein

spacer

Bilder vergrößern, Pixelgrafiken vektorisieren

· 2 Comments

Pixel FischBilder vergrößern ohne Qualitätsverlust mit Vector Magic
Kleines Bild Pixel
Wer schon mal versucht hat, einen kleinen Fisch zu vergrößern, weiß, dass das nicht wirklich gut aussieht.

VektorfischGrafiker können das. Grafiker haben auch einen Photoshop. Grafiker wissen auch, was vektorisieren ist.

Wer das nicht weiß und auf die Schnelle einen vernünftigen großen Fisch braucht, aber nur einen kleinen zur Hand hat, der geht zu Vector Magic. Da kriegt er einen.

Nach dem Upload einer Bilddatei stehen diverse Optionen und Bearbeitungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Ein PNG des Resultats kann kostenlos heruntergeladen werden. Allerdings pfuscht Vector Magic sein Logo da rein. Kann man ja zum Glück wieder rauspfuschen.

Vektorisiertes Bild vergrößert

Vektorfisch in voller Größe

Pixelbild vergrößert

Pixelfisch in voller Größe

[via: dasistdasen.de]


→ 2 CommentsTags: webdesign

spacer

YouTube-Videos größer in Blog, Website, Homepage einbinden

· 3 Comments

Immer wieder werde ich von staunenden Lesern gefragt: “Hey, wie machst Du das eigentlich, dass die YouTube-Videos bei Dir so groß sind?” Ich antworte dann immer: “Hey, das ist doch ganz einfach!”

YouTube-Videos vergrößern und in der gewünschten Größe pixelgenau in Homepage, Website, Blog einbinden.

youtube-code.pngAuf der YouTube-Seite den Code aus der Box rechts neben dem Video in einen Texteditor kopieren.

youtube.png

Die Standardgröße der YouTube-Videos beträgt 425 x 344 Pixel. Diese Werte müssen einfach nur geändert werden.

skalieren.pngUm die richtigen Proportionen zu finden, muss man gar nicht groß rumrechnen. Einfach in einem Grafik-Programm wie z. B. The Gimp ein neues Bild mit den Abmessungen 425 x 344 Pixel erstellen und dann skalieren, d. h. die gewünschte Breite eingeben – hier 518 Pixel – und die Bildhöhe wird entsprechend umgerechnet – hier 419 Pixel. Diese Werte an den beiden im Beispiel oben grün markierten Stellen in den Code einsetzen. Fertig.

So kann auch, wer kein CSS-File lesen kann, mit wenigen Versuchen das Video in der Größe pixelgenau seinem Seiten-Layout anpassen.

Viele machen’s. Der Journalistenschredderer @Ugugu macht’s, Frank @helmi Helmschrott macht’s auch und erklärt genau, wie man sogar noch mehr Qualität aus den Videos rausholen kann: YouTube Videos größer und in besserer Qualität einbinden (Howto).

Geht übrigens nicht nur mit YouTube-Videos, sondern auch mit den meisten anderen.


→ 3 CommentsTags: YouTube · video · webdesign

spacer

Zweite Twitterlesung

· No Comments

Die zweite Twitterlesung darf natürlich auch hier nicht fehlen.

Macht Spaß!


→ No CommentsTags: twitter

spacer

Twitter: Gedicht in 140 Zeichen

· No Comments

LorettaLametta braucht nur 140 Zeichen, um ein perfektes Gedicht zu schreiben:
loretta-poem.png
Ihre Follower können sich glücklich schätzen.


→ No CommentsTags: twitter